Aktuelles

2. TRIVIA NIGHT AM 26. JUNI

Unser Charity-Quiz „Trivia Night“ geht in die zweite Runde: Am Mittwoch, 26. Juni, heißt es ab 18.30 Uhr wieder „GEraten. GEwusst. GEholfen“. Unser SI-Club Gelsenkirchen/Ruhrgebiet veranstaltet den unterhaltsamen Quizabend an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen (Neidenburger Str. 43, Eingang B). Der Erlös geht ans Deutschlandstipendium. Karten kosten 15/erm. 9 Euro. Reservierung unter trivia-night@web.de.

Das Deutschlandstipendium erhalten leistungsstarke und sozial engagierte Studierende. Unser Club beteiligt sich seit vier Jahren am Stipendium und fördert aktuell Jana Jäger, die Medieninformatik an der Westfälischen Hochschule studiert. Die Hochschule stellt uns netterweise wieder einen Saal zur Verfügung und einige Studierende des Studiengangs Journalismus & PR helfen bei der Vorbereitung und Durchführung. Wir haben uns wieder viele knifflige, witzige und skurrile Fragen einfallen lassen. Keine Sorge: Man muss den Brockhaus oder Wikipedia nicht auswendig lernen – gesunder Menschenverstand und gutes Zuhören reichen.

Gig der Band Relate
In der Pause gibt’s ein Highlight: Die Rockband „Relate“ aus Gelsenkirchen tritt auf. Das macht bestimmt den Kopf frei und bringt neue Energie in den Saal. Und in der Tombola gibt’s wieder einen Rundflug über die Region zu gewinnen. Der Karten-VVK läuft in den Buchhandlungen Junius in Gelsenkirchen-Mitte (Sparkassenstr. 4, Tel.: 0209-23774), Humboldt in Gladbeck (Humboldtstr.15, Tel: 02043-28020) und Kottmann in Gelsenkirchen-Buer (Nienhofstr. 5, Tel. 0209-33204).

7.000 EURO ERSUNGEN

Die Fangemeinde des „Sing for Benefit“ wächst von Jahr zu Jahr und lockt sogar Gäste aus den Niederlanden an: Zum 5. Mal hat unser SI-Club Gelsenkirchen/Ruhrgebiet zusammen mit dem SI-Club Gelsenkirchen-Buer das Rudelsingen für den guten Zweck veranstaltet. Das Spendenergebnis war bisher das beste: Die 7000 €, die durch diese Aktion zusammengekommen sind, werden zu gleichen Teilen weitergegeben an den Hospizverein Gelsenkirchen und an das Mädchenzentrum Gelsenkirchen. An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei allen Spender*innen, Sponsor*innen und vor allem auch bei der Evangelischen Kirchengemeinde Gelsenkirchen-Altstadt, die den Saal kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Ganz im Sinne alter Traditionen, die man nicht brechen sollte, startete Andreas Luttmann (Klavier) den Abend wieder mit dem Steigerlied; weiter ging es mit einer Mischung aus englischen und deutschen Liedern. Ein kleiner Höhepunkt des Abends war das Lied „Tulpen aus Amsterdam“, das speziell für die Gäste des Soroptimist Clubs aus Utrecht gespielt wurde. Eine der 4 Strophen wurde auch von allen in Niederländisch gesungen, zur besonderen Freude der 7 holländischen Gäste. Ein weiteres Highlight des Abends war die musikalische Unterstützung von Liedern durch den musikalischen Leiter des Mädchenzentrums Julian Rybarski (Gitarre). Er begleitete den Gesang des Publikums und zweier junger Frauen, die schon lange die Angebote des Mädchenzentrums nutzen und inzwischen beide einen erfolgreichen beruflichen (musikalischen) Weg eingeschlagen haben. Diese Präsentation machte dem Publikum deutlich, für welchen guten Zweck sie ihre Stimmen geölt hatten!

SPENDE AN SCHULE ÜBERGEBEN

Foto: Malteserschule

Seit 2005 unterstützt unser Club die Malteserschule, eine Förderschule in Gelsenkirchen. Dieses Jahr soll unsere Spende in Höhe von 500 Euro für die Durchführung einer Projektwoche zum Thema „Ernährung und Bewegung“ genutzt werden. Schulleiter Peter Merten freute sich über den Scheck, den unsere Präsidentin Felizitas Reinert (Bildmitte) und Stephanie Olbering (Schatzmeisterin unseres Fördervereins) übergaben.

TERMINE 2019

*An Terminen, die mit Sternchen gekennzeichnet sind, sind Gäste herzlich willkommen. Gäste sollten sich allerdings spätestens drei Tage vorher per E-Mail unter info@clubgelsenkirchenruhrgebiet.soroptimist.de anmelden.

Unsere Clubabende finden jeden 2. Donnerstag im Monat im Hotel „Schloss Berge“ in Gelsenkirchen-Buer statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.